Schwierige Esser!?

Man hat sie dazwischen, Hunde, die alles fressen und alles für die Ernährung tun, aber auch genau die entgegengesetzte “Art”. Hunde sind Individuen, die wirklich schwierige Esser sind und manchmal ein ganzes Leben lang dort bleiben. Vielleicht haben Sie Ihrem Hundekumpel alles Mögliche vor die Nase gesetzt und viel ausprobiert, aber es bleibt eine schwierige Geschichte, dieses Essen. Was können Sie also tun?

Tipps für schwierige Esser
Wenn Sie einen schwierigen Esser im Haus haben, haben wir die folgenden Tipps für Sie aufgelistet:

Manchmal hilft es, Ihrem schwierigen Esser mehrmals am Tag kleinere Portionen zu servieren, anstatt ein- oder zweimal am Tag eine volle Schüssel.
Wenn Sie Ihrem lästigen Esser nicht unbegrenzt Gelegenheit zum Essen geben, sondern in regelmäßigen Abständen Essen anbieten, kann dies für mehr Rhythmus und ein besseres Essverhalten sorgen.
Warmes Wasser über das Fressen Ihres Hundes sorgt dafür, dass die Duftstoffe besser freigesetzt werden. Und ein angenehmer Geruch in der Nase Ihres schwierigen Essers kann seinen Appetit anregen! Achten Sie darauf, dass das Futter nicht zu heiß ist, bevor Sie es an Ihren Hund verfüttern.
Manchmal kann es für schwierige Esser hilfreich sein, die Mahlzeiten, die Sie ihnen vorsetzen, zu variieren, denn eine Veränderung des Essens wird sie (in der Regel) zum Essen bringen! Bitte beachten Sie jedoch, dass empfindliche Därme diese Variante nicht mögen, und wenn Ihr Hund Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten hat, müssen Sie dies natürlich berücksichtigen.
Machen Sie keinen Streit daraus. Zwingen Sie Ihren Hundekumpel nicht zum Fressen. Das wird nichts bringen, es wird nur kontraproduktiv sein und Ihr Vertrauen beschädigen.
Außenluft macht hungrig! Versuchen Sie, Ihren schwierigen Esser nach Ihrer Rückkehr von einer Aktivität im Freien so viel wie möglich zu füttern.
Mischen Sie die Brocken Ihres Hundes mit Hundewurst. Die meisten Hunde lieben Hundewurst. Sein Geruch, seine Struktur, viele Hunde können ihm nicht widerstehen. CaroCroc-Wurst mit Huhn oder Lamm enthält keinen künstlichen Geruch, keine künstlichen Farben oder Aromen und ist daher 100% natürlich. Darüber hinaus sind CaroCroc-Würste weizen- und glutenfrei. Eine gesunde Ergänzung der täglichen Mahlzeit(en) Ihres schwierigen Essers, der vielleicht nicht mehr so ein schwieriger Esser ist.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)